Fremdgehen mit… Norbert, 55, und Annette, 51, aus Rheinsheim

„Fremdgehen mit Norbert und Annette“ – oder über die Metamorphose von Light-Pilgern zu echten Pilgern, Winter bei unter 20 Grad, über deutsche Verwunderung, die Norberts großer Rucksack auslöst und Erleichterung, dass Annette nicht drinsitzt, über Abbruchgedanken auf dem Monte do Gozo, ein halbes Rind und eine Wanne Reis als Proviant und über die Wahl zwischen … Fremdgehen mit… Norbert, 55, und Annette, 51, aus Rheinsheim weiterlesen